Lutz von Rosenberg Lipinsky "Demokratur oder die Wahl der Qual" von Förderverein Heimhof-Theater e.V. / Martin Horne

Lutz von Rosenberg Lipinsky

"Demokratur oder die Wahl der Qual"

Er ist "Deutschlands lustigster Seelsorger". Er spricht uns Mut zu und gibt uns Halt. Er stellt die Politik zur Rede und deren Polemik bloß! "Die Demokratie ist in Gefahr", sagen die einen. "Wir leben in keiner Demokratie", sagen die anderen. Aber was soll das denn überhaupt sein: "Herrschaft des Volkes"?! Wer ist das Volk? Und: Geht es auf Demos? Kann man sich überhaupt selbst beherrschen? Oder besteht der Unterschied zur Diktatur nur darin, dass wir uns die Qual selbst aussuchen?! Wer darf überhaupt wählen? Wen, warum und wie oft? Wieso geben wir unsere Stimme ab und wundern uns über die anschließende Stille? Wenn die Mehrheit stets schweigt – entscheidet dann nicht immer eine Minderheit? Eintrittspreis: VVK: 18 € (inkl. Gebühren), AK: 20 €.

Öffnungszeiten heute:
09.00 – 16.00 Uhr

Veranstaltung heute:
Heute keine Veranstaltung

Alte Vogtei Burbach
Ginnerbach 2
57299 Burbach